schwangerschaft

Schwangere sitzend

Im Laufe der Schwangerschaft stehen Dir Vorsorgeuntersuchungen zu. Anfangs alle 4, später alle 2 Wochen.

Diese sind für Dich kostenlos! Untersuchungen, die Du selbst bezahlen musst, haben meist auch keine gesicherte wissenschaftliche Grundlage, die ihre routinemäßige Durchführung rechtfertigt.

Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen desweiteren drei Ultraschalluntersuchungen.

 

Du kannst alle Vorsorgeuntersuchungen durch mich durchführen lassen.

Lediglich für die Ultraschallkontrollen und, falls gewünscht, den Blutzuckertest solltest Du zur Gynäkologin gehen. 

Es ist auch möglich, die Vorsorgen im Wechsel mit der Ärztin durchzuführen. Du entscheidest selbst, wie die Untersuchungen ablaufen!

 

Leistungen:

  • Vorsorgeuntersuchungen im Rahmen der Mutterschaftsrichtlinien inkl. Ausstellung und Führung des Mutterpasses, Laboruntersuchungen, Bescheinigung über den mutmaßlichen Entbindungstermin
  • Beurteilung der Vitalität, Größe, Lage, Herztöne des Kindes
  • Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden
  • Betreuung nach Fehl- oder Totgeburt und im Schwangerschaftskonflikt
  • individuelle Beratung
  • Akupunktur

 

Für die Vorsorge oder Beratung komme ich zu Dir nach Hause. Somit hast Du keine Wartezeiten und wir haben Zeit und Ruhe auch für Deine Ängste und Sorgen.