wochenbett

Mutter und Baby im Wochenbett

Ich besuche Euch zu Hause regelmäßig nach einer ambulanten Geburt oder einem Klinikaufenthalt bis zu 12 Wochen nach der Geburt.

Dabei achte ich vor allem auf Folgendes:

  • Beratung und Hilfe zum liebevollen Umgang mit dem Neugeborenen
  • Durchführung anstehender Untersuchungen, z. B. Neugeborenenscreening
  • Überwachung der Rückbildungsvorgänge und der Wundheilung von geburtsbedingten Dammverletzungen
  • Hilfe beim Stillen
  • Behandlung von Stillproblemen
  • Beratung zu Flaschenernährung und Beikost
  • Stärkung der Eltern-Kind-Bindung, Zurechtfinden im "neuen Leben"
  • Beratung bei sozialen Schwierigkeiten
  • Vorbeugung/Linderung psychischer Probleme
  • Akupunktur
  • Rückbildungsgymnastik